Offroad action

Čeština | English | Deutsch
 
logo
 

Action On IceFacebook
 

T-72M1

Der T-72 ist ein sowjetischer Kampfpanzer, der ab 1972

Allgemeine Eigenschaften
Posádka 3
Délka 6,9 m
Šířka 3,6 m
Výška 2,2 m
Hmotnost 42 - 44,8 t dle výbavy
Pancéřování a výzbroj
Pancéřování Složený pancíř
Hlavní zbraň 125mm hladce vrtaný kanón 2A46M, T-72B možnost odpálit protitankovou střelu AT-11, kadence 5-6 ran/min
Sekundární zbraně 1x spřažený 7,62mm kulomet, 1x 12,7mm kulomet
Pohon a pohyb
Pohon 12válcový diesel 630 kW (840 hp)
426,6 kW
Odpružení torzní tyče
Max. rychlost 60 km/h
Dojezd 460 km, 600 km s přídavnými nádržemi, spotřeba cca 450 l na 100 km v létě, 600 l na 100 km v zimě

von dem Unternehmen Uralwagonsawod gebaut und von der Sowjetarmee in Dienst gestellt wurde. Außer in der Sowjetunion wurde der Panzer in Polen, in der ČSSR und in Jugoslawien gebaut, in Indien ab 1980 in Lizenz. Der T-72 ist der gegenwärtig am meisten genutzte Kampfpanzer der Welt. Er wurde in großen Stückzahlen ins Ausland exportiert, darunter in viele Nahost-Staaten wie Syrien, Libyen, Iran und Irak. Er kam in vielen Konflikten zum Einsatz, so im Libanonkrieg 1982, dem Ersten und dem Zweiten Golfkrieg und in den Jugoslawienkriegen. Insgesamt wurden rund 20.000 Exemplare hergestellt, von denen Russland noch rund 9200 unterhält, wobei nur etwa 1200 aktiv sind. Der Exportpreis für einen T-72M1 betrug 1992 etwa 1,2 Millionen US-Dollar; mit dazugehöriger Munition und Ersatzteilen betrug der Preis etwa 1,8 Millionen Dollar.

  

řízení bojového tanku - T-55              Fotogalerie - tanky